Kategorie Nato

BK4 Von Mördern regiert – Widerstand jetzt und ständig! Dr. Barbara Kahler 2020-6-9

Widerstand

Dienstag, 9. Juni 2020

Video: https://youtu.be/5Em6vuO0Pyc

Letzte 18 Jahre: gab mehrere Versuche, über Pandemie-Inszenierungen eine Impfpflicht / Impfzwang einzuführen:

Die Vogelgrippe – Der Krieg der USA gegen die Menschheit

klein-klein-verlag 1. Auflage 2006 ISBN 3-937342-15-X S.133 ff

Bei Schweinegrippe 2009 dank Dr. Wodarg nochmal davon gekommen – die Warnung aber überhört:

  • Wo blieb der Aufschrei im Juli 2019 wegen geplanter Einführung der Masern-Zwangsimpfung im März 2020?

Neue Mitte: Hat bereits im Mai 2019 darauf hingewiesen und gewarnt:  KW19-19: 35:14 – 35:42

Hätte damals schon Demos + Massenkundgebungen geben müssen wie später bei Hygiene Demos

Gelegenheit verpasst – Masern Impfzwang Teil des Corona-Komplotts

Jetzt Kombinations-Impfung MMR – anders nicht verfü...

Lesen

Whistleblower im Innenministerium: Katastrophe!

Whistleblower

Seit Jahren werbe ich dafür, dass sich Whistleblower melden – jetzt ist es soweit.

Das Bundesinnenministerium musste einen befähigten Mitarbeiter seines eigenen Krisenmanagements beurlauben. Der Mann verdient eine kräftige Belohnung und unser aller Schutz und Unterstützung! Das Dokument trägt das Datum 8. Mai 2020, die Kennung KM 4 – 51000/29#2 und liegt mir in originalem Zustand mit allen Verteileradressen vor.

Anders als andere Analysten bisher sehe ich hier MEHRERE SKANDALE in einem – mit höchst gefährlichen Konsequenzen:

Interne Analyse KM 4 ergibt:

 gravierende Fehlleistungen des Krisenmanagements

 Defizite im Regelungsrahmen für Pandemien

 Coronakrise erweist sich wohl als Fehlalarm

  1. Der größte Skandal mit sofortiger Konsequenz ist sicherlich die Tatsache, dass...
Lesen

ALARM: Corona-Impfung bringt Bevölkerung auf Crash-Kurs!

corona-impfung

von Dr. Barbara Kahler, Generalsekretärin NM

Neue Normalität: Nano-mRNA-Vehikel

Bereits in der alten Normalität waren Impfungen ein heiß umstrittenes Thema, wobei kluge Zweifler sich hüteten die Systemfrage zu stellen, die da in Anlehnung an Goethes Faust etwa lauten würde: Wie hast du’s mit der Virusreligion? So wird dann besser nach der Risiko-Nutzen-Analyse für eine bestimmte Impfung gefragt, was auf die möglichen Nebenwirkungen und deren Ausschluss und eventuelle Haftung abzielt. An der Einführung der Masern-Impfpflicht zeigt sich jedoch, dass die beste Argumentation nicht vor Willkür schützt.

In der Neuen Normalität ist zum Wohle des Großen und Ganzen diese ganze Fragestellung ausgehebelt, weil es da um den Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von national...

Lesen

Clemens Kuby: gemeinsam in den Bundestag – 2020-4-14

Clemens Kuby

Der verdienstvolle ehemalige Grünenpolitiker und weithin bekannte und beliebte Heiler Clemens Kuby hat 99 Kleinstparteien vorgeschlagen, sich zusammenzutun, um 2021 gemeinsam in den Bundestag einzuziehen.

Sehr verehrte Parteimitglieder,

angesichts der gewaltigen Rezession, die auf uns zukommt, mache ich Ihnen einen Vorschlag:

Ich gehe davon aus, dass auch Sie, was immer passiert, nicht mehr zur alten Normalität zurückkehren wollen. Ein Gesellschaftssystem, das die Bürger derart gängelt, hat seine Berechtigung zur Volksvertretung verspielt. Es ist sogar vorstellbar, dass dieses System nach der nächsten Bundestagswahl die Demokratie vollends abschafft...

Lesen

Solution proposal for confrontation in Syria – Christoph Hörstel 2020-2-24

Juden
This solution proposal is based on nine years intensive involvement for Syria with: Syrian, Russian, Turkish officials and Iranian, Russian, Turkish media.
While all sides are advancing in the logics of war, another way to address the worries and grievances of all sides appears possible – and highly recommended:
1 All sides stop all military advances for three months
2 this time window will be used to:
– Syria changes its policies towards its adversaries as to significantly reduce refugee numbers
— transition rules, safety guarantees, amnesty
— withdrawal of YPG from Turkish borders
— stop all arms deliveries to YPG by USA
— three year delay on service in the SAA for all returning refugees – civil social services may be required
– EU finally makes payments due to Turkey in aid ...
Lesen

USrael breaking all the rules all the time: partition vote of 1947 null & void?

Partition
Pre-Conditions for the 1947 vote on the partition of Palestine were three:
I – borders are final:
broken SAME DAY, directly after UN plenary session vote on Resolution 181, November 29, 1947 – by Naqba: killing and expelling/dislodging 750’000 Palestinians by Zionist armed forces
illegal forceful occupation
illegal forceful oppression
illegal settlements
II – full right of return of all refugees:
continually broken ever since
factually abolished
planned legalization of abolishment in Trump proposal Jan. 28, 2020
III – Jerusalem has to be divided between both sides
continually broken ever since
political/diplomatic signal of abolishment by unilateral Trump administration recognition as exclusively Israel’s capital – followed by other obedient countries
planned legalization of abolish...
Lesen

Frohe Weihnachten – 2019!

Weihnachten

Liebe Mitglieder, Unterstützer, Freunde, Unentschlossene und Kritiker der Neuen Mitte,

das dritte Jahr unserer Existenz, das dritte Weihnachten – und wieder gibt es einen Einschnitt zu vermelden:

  • Die Garantie der Sicherheit und rechtlichen Gleichstellung für alle Juden in Palästina hat zu Jahresbeginn der außenpolitische Repräsentant und weltbekannte Hamas-Funktionär Khaled Meshaal eindeutig bekräftigt – im persönlichen Gespräch in Doha, Hauptstadt des kleinen aber wackeren Golf-Scheichtums Katar.
  • Wir gehen genau geradeaus, ohne Wackeln und Zögern, auch wenn’s bedrohlich wird – zusammen mit unseren Unterstützern, die mit ihrem treuen und vertrauensvollen finanziellen Einsatz alles ermöglichen was wir tun: Die rechtliche Auseinandersetzung um die Chance, mein Leben notfalls mi...
Lesen

Zum 3. Oktober 2019

3. Oktober 1989

Vor 30 Jahren war die DDR in Aufruhr. Aus Moskau kamen Gedanken wie Glasnost und Perestroika, Offenheit und Umgestaltung – und mutige Menschen in der DDR griffen das auf. Die Montagsdemonstrationen in Dresden und Leipzig setzten das gute Beispiel – und selbstverständlich dürfen wir uns fragen, warum Proteste aus Sachsen damals überall bejubelt wurden – und heute ausgegrenzt, beschimpft oder peinlich berührt übergangen.

Damals war das ein guter politischer Kampf. Diese Tatsache kann nicht darüber hinwegtäuschen:

  • – Machtpolitik hat Deutschland getrennt
  • – Machtpolitik hat Deutschland wieder vereint
  • – menschliche und ehrliche politische Anliegen wurden nicht ausreichend durchgesetzt

Der Schlüssel zur Besserung liegt im bewussten, breiten und offenen Umgang mit den (Hinter)Gründen, ...

Lesen

Merkel, Macron, Johnson declaration against Iran an act of aggression and despair

Merkel-Iran
Absent all convincing proof and, as far as the German people are concerned, any warning about this criminal nonsense, the three main EU leaders have declared Iran’s responsibility for the attacks on two major Saudi oil facilities. Absent any useful proof, this accusation is a ruthless act of aggression – and, in fact, of despair.
Terrible war crimes in Yemen in addition to a humanitarian catastrophe however, give once more ample proof for the criminal mindset in some of the NATO countries. Lies are not strengthened by uttering them in groups and in official capacities...
Lesen

Vortrag Koblenz: Es brennt! – wie weiter? 2019-6-17

Vortrag Koblenz 2019

Thema: Brennpunkte der Innen- und Außenpolitik – wie geht wirksame Opposition?

Die Bundespolitik beglückt die Bürger heute mit 5G-Mobilfunk, dessen Strahlenbelastung 23mal höher liegt als bei 3G/4G. Masern-Zwangsimpfung, weitere Massenzuwanderung, Sex-Unterricht an staatlichen Schulen für Kinder und vieles mehr stärken die Opposition. Weltweit befeuern globale Kartellmächte Kriegs- und Krisenszenarien in Nah- und Mittelost, an der russischen Grenze, in Asien und Afrika; Terror wird immer wichtiger als Mittel kriminellen Regierungshandelns weltweit. Wie können Bürger wirksam gegenhalten, nach welchen Kriterien vertrauensvoll mit anderen zusammenarbeiten – und vor allem: mit wem?

Christoph Hörstel beantwortet Ihnen jede Frage direkt und persönlich!

Lesen