Bundestag tagged posts

BK8 Schluss damit: Fälscherwerkstatt Virusideologie – Dr. Barbara Kahler 2020-8-11

Virusideologie

Dienstag, 11. August 2020

Wenn beim demnächst angekündigten 2. Lockdown eine Virus-Pandemie als Begründung dient, ist das glatt gelogen

Wenn jetzt behauptet wird, die gigantische Freiheits-Demo in Berlin hätte zu „Massenansteckung“ geführt ist das krass + vorsätzlich gelogen

 

Gründe für das zusammenbrechende betrügerische Geld- und Finanzsystem werden maskiert durch

und weiter maskiert durch die

  • Leugnung aller Zusammenhänge zwischen Interessen der Finanz-Mafia + dem mühevoll + kostspielig global inszenierten Virus-Wahn

und überdies maskiert durch die

  • Installierung diktatorischer Verhältnisse aus der Mitte der westlichen Scheindemokratien heraus

Lassen Sie mich desh...

Lesen

BK7 Riesiger Testschwindel mit katastrophalen Folgen – Barbara Kahler 2020-8-7

Testschwindel

Freitag, 7. August 2020

Testwahnsinn als politische Manipulation geht weiter:

  • Es wird ganz klar auf 2. Pandemie-Welle hingearbeitet
  • Ergebnis „positiv“ hat Charakter einer Vor-Verurteilung
  • Vorbeuge-Haft in Form von Quarantäne droht → Impfkandidat → Zwangsbehandlung – man bleibt verdächtig

Höchste Zeit, Testzuverlässigkeit noch einmal zu hinterfragen – PCR, Anti-Körper-Tests?

Zunächst: Ist SARS-Cov 2-PCR Test auf Gültigkeit geprüft worden? Im Zusammenhang mit Test heisst das „geeicht“ – wie und woran? → Vergleich mit Vorlage wird gemacht –

Kernfrage: Woher stammt RNA, auf welche die PCR Tests eingestellt sind?

Sehr gute Website für diese u. ähnliche Fragen → auf „Telegram“ unter Corona_FaktenLink wie immer angegeben

Hören wir, was Dr. Stefan Lanka da...

Lesen

Whistleblower im Innenministerium: Katastrophe!

Whistleblower

Seit Jahren werbe ich dafür, dass sich Whistleblower melden – jetzt ist es soweit.

Das Bundesinnenministerium musste einen befähigten Mitarbeiter seines eigenen Krisenmanagements beurlauben. Der Mann verdient eine kräftige Belohnung und unser aller Schutz und Unterstützung! Das Dokument trägt das Datum 8. Mai 2020, die Kennung KM 4 – 51000/29#2 und liegt mir in originalem Zustand mit allen Verteileradressen vor.

Anders als andere Analysten bisher sehe ich hier MEHRERE SKANDALE in einem – mit höchst gefährlichen Konsequenzen:

Interne Analyse KM 4 ergibt:

 gravierende Fehlleistungen des Krisenmanagements

 Defizite im Regelungsrahmen für Pandemien

 Coronakrise erweist sich wohl als Fehlalarm

  1. Der größte Skandal mit sofortiger Konsequenz ist sicherlich die Tatsache, dass...
Lesen

Clemens Kuby: gemeinsam in den Bundestag – 2020-4-14

Clemens Kuby

Der verdienstvolle ehemalige Grünenpolitiker und weithin bekannte und beliebte Heiler Clemens Kuby hat 99 Kleinstparteien vorgeschlagen, sich zusammenzutun, um 2021 gemeinsam in den Bundestag einzuziehen.

Sehr verehrte Parteimitglieder,

angesichts der gewaltigen Rezession, die auf uns zukommt, mache ich Ihnen einen Vorschlag:

Ich gehe davon aus, dass auch Sie, was immer passiert, nicht mehr zur alten Normalität zurückkehren wollen. Ein Gesellschaftssystem, das die Bürger derart gängelt, hat seine Berechtigung zur Volksvertretung verspielt. Es ist sogar vorstellbar, dass dieses System nach der nächsten Bundestagswahl die Demokratie vollends abschafft...

Lesen

5G: Erfolgreiche Bundestagspetition – politisch erfolgreich?

5G Bundestagspetition

Die Bundestagspetition gegen 5G hat gestern Nacht das Quorum von 50.000 Unterschriften klar überschritten! Am Schluss gab’s noch Hektik, weil einzelne herumposteten, das Quorum sei doch bei kurz über 50T erreicht, nun sei „alles gut“. Nun, wer mit solchen Grenzen öfter zu tun hat, beispielsweise auch mit Unterstützer-Unterschriften bei Wahlen, der weiß, dass man solche Quoren großzügig überschreiten sollte, um Behörden und Institutionen nicht in Versuchung kommen zu lassen und somit davon abzuhalten, mit einer kleinen Fälschung die Zahl der Unterstützer knapp unter das Quorum zu drücken – und damit politischen Konsequenzen 5G Bundestagspetition„vorzubeugen“...

Lesen

Deutsche Mitte im Verzeichnis des Bundeswahlleiters eingetragen! – und mehr…

www.Deutsche-mitte.de

Jetzt stehen wir da nach Alphabet auf Nr. 40; die Mitgliederzahl hat inzwischen die 900er-Marke klar überschritten. Bis zum Jahresende wollen wir in allen 16 Bundesländern die Landesverbände gründen!
Das alles will heißen: Wir liegen im normalen Plan!

ABER: Es geht zu langsam und ist zu wenig, wenn wir in den Bundestag kommen wollen! Es wird daher Zeit, dass vernünftige und gefestigte Persönlichkeiten mit Erfahrung und Sinn für Realitäten ihre Zurückhaltung aufgeben – und sich praktisch einmischen. Maßgeblich ist unser Kurzprogramm: Wer gern Sonderziele anstrebt, die dort nicht verzeichnet oder angedeutet sind, hilft uns im Moment nicht weiter...

Lesen

An die Mitglieder des Bundestages: Zustimmung zu CETA begründet Recht auf Widerstand!

Sehr geehrte Damen und Herren Mitglieder des Deutschen Bundestages,

offenbar sollen Sie nun doch über dieses Vertragswerk abstimmen, dessen Text das weithin abgelehnte TTIP-Abkommen vorwegnimmt. Es darf erwartet werden, dass man versucht, Ihnen Ihr gutes Recht zu verwehren: diesen kriminellen Unsinn abzulehnen. Um das klarzustellen: Selbstverständlich sollten gerade Staaten mit intensiven Handelsbeziehungen auch Handelsverträge miteinander abschließen; doch können und dürfen diese Verträge nicht dazu dienen, dem global vernetzten Konzernkartell buchstäblich gewichtige Teile der Staatsmacht zu übertragen und dafür die jeweiligen Verfassungen auszuhebeln, denn das hieße, das Kind mit dem Bade ausschütten...

Lesen

Deutsche Mitte begrüßt das 500. Mitglied! – und weitere gute Nachrichten!

Die Kartellmedien blasen seit zwei Jahren mit gewaltigem Getöse Gruppen und Parteien zur Oppositionskraft auf, obwohl sie wenig oder das falsche Programm zu bieten haben. Auch hier hilft das simple Unterscheidungsmerkmal: Haben sie etwas gegen die globalen Konzernkartelle, allen voran den Finanzsektor und sein Raubsystem mit Zinsen und privater Geldschöpfung? Nein? –  alles klar, danke; weiteres Nachdenken unnötig. Aus solchen Organisationen KANN NICHTS Neues kommen.

Wir haben das beste Programm von allen – mit Abstand. Und wachsen erfreulich: Heute konnten wir das 500...

Lesen

Eurokrise – Griechenlandpaket: Bundestag vor neuerlicher Untreue: Droh- und Druckkulisse aus Politik und Medien

Jetzt weiß es wirklich JEDE/R im Bundestag: Auch das dritte „Rettungspaket“ seit 2010 wird Griechenland nicht retten. Griechenlands Schuldenlast steigt noch einmal um ein Viertel auf dann mehr als 400 Milliarden Euro – und knapp die Hälfte des neuen Geldes, 38,5 Milliarden, gehen noch in diesem Jahr in den Schuldendienst. Das ist die kürzeste denkbare Definition für den Begriff „unsolide“. In Athen sitzen genau so peinliche Figuren im Parlament wie in Berlin – und weiter geht’s auf dem weg in den Abgrund. Ungewohnt ist vielleicht für mache/n die Betrachtung, dass dieses Paket auch die Finanzmafia nicht „retten“, bzw...

Lesen

Öffentlicher Aufruf an SPD, Linke und Grüne: jetzt Merkel absetzen!

Sehr geehrte Damen Kipping und Peter

sehr geehrte Herren Gabriel, Riexinger und Özdemir,

die jüngste Friedensbemühung von Außenminister Steinmeier für die Ukraine ist erwartungsgemäß gescheitert. Ihm gebührt das Verdienst, diese Mühe trotz der geringen Aussichten auf Erfolg aufgewendet zu haben – und das Risiko sehenden Auges eingegangen zu sein. In den letzten Wochen wurde offenbar, dass der deutsche Außenminister für seine friedenswahrende Politik nicht immer die ausreichende Unterstützung seiner Kanzlerin hat – das ist so nicht mehr tragbar.

Sie alle fünf stehen nun vor einem weitaus größeren Risiko – wie wir alle: Die internationale Lage sieht keineswegs rosig aus, Finanzsystem- und Wirtschaftszusammenbruch drohen ebenso wie eine Ausweitung und Verdichtung oder Intensivieru...

Lesen