Robert-Koch-Institut tagged posts

BK10 Riesenbetrug mit Corona-„Schnelltests“! Dr. Barbara Kahler 2020-9-15

Schnelltests

Die Vorarbeit für die 2. Pandemie-Welle und den damit verbundenen Lock-down ist wieder einen großen Schritt weiter:

Eine neue Schweineherde wird durch das globale Corona-Dorf getrieben: es drohen uns Schnell-Tests, führend ist das Schweizer Pharmaunternehmen Roche – nach eigenen Angaben Welt-Marktführer in Biotechnologie + in-vitro Tests, also Labor-Tests.

Bei Spiegel online erschienen im August + September 2 Artikel dazu:

Bei einem der angepriesenen neuen Testsysteme handelt es sich um einen Antigen-Schnelltest, der ab Oktober 2020 auch in Deutschland erhältlich sein soll.

In nur 15 Minuten soll der Test erkennen, ob jemand mit SARS CoV-2 infiziert ist.

Im Artikel heißt es: „Ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest soll ein Teststreifen direkt ein positives oder negatives Erg...

Lesen

BK7 Riesiger Testschwindel mit katastrophalen Folgen – Barbara Kahler 2020-8-7

Testschwindel

Freitag, 7. August 2020

Testwahnsinn als politische Manipulation geht weiter:

  • Es wird ganz klar auf 2. Pandemie-Welle hingearbeitet
  • Ergebnis „positiv“ hat Charakter einer Vor-Verurteilung
  • Vorbeuge-Haft in Form von Quarantäne droht → Impfkandidat → Zwangsbehandlung – man bleibt verdächtig

Höchste Zeit, Testzuverlässigkeit noch einmal zu hinterfragen – PCR, Anti-Körper-Tests?

Zunächst: Ist SARS-Cov 2-PCR Test auf Gültigkeit geprüft worden? Im Zusammenhang mit Test heisst das „geeicht“ – wie und woran? → Vergleich mit Vorlage wird gemacht –

Kernfrage: Woher stammt RNA, auf welche die PCR Tests eingestellt sind?

Sehr gute Website für diese u. ähnliche Fragen → auf „Telegram“ unter Corona_FaktenLink wie immer angegeben

Hören wir, was Dr. Stefan Lanka da...

Lesen

Endlich klar: die ganze „Corona“-Geschichte

Corona

von Dr. med.vet. Barbara Kahler und Christoph Hörstel

Nachdem uns schon der menschengemachte Klimawandel als unverschämte und noch relativ leicht zu entlarvende Lüge um die Ohren gehauen wurde, erreicht uns jetzt die nächste Panik-Welle in Form des sich rapide verbreitenden Corona-Virus (COVID-19).

Beide Szenarien haben das Potential, zunächst nationale Ökonomien und dann die Weltwirtschaft nicht nur lahmzulegen, sondern zum Verschwinden zu bringen – mögliches Finale: Ein Neustart des abgewirtschafteten Finanzsystems, Errichten einer pseudo-sozialistischen Diktatur und eine hilflos mit sich selbst beschäftigte Menschheit. Ist das möglicherweise das Ziel?

Es ist oft ausführlich und mit Zahlen belegt über den drohenden Zusammenbruch von Geldmarkt und Wirtschaft berichtet worden, m...

Lesen